Großbritanien Zugrundreisen

Lacock, Ausflugzeil auf der Bahnreise

Shakespeare‘s Land und das keltische Wales auf Schienen

Erleben Sie ohne Gruppenzwang und dennoch perfekt vorbereitet Höhepunkte einer Reise nach Großbritannien! Reisen Sie in bequemen Zügen durch das Land Shakespears und lernen Sie die traumhafte Landschaft Südenglands mit der vielleicht schönsten Stadt Englands, dem historischen Bath sowie das keltische Wales kennen.
Während der Zugfahrten reisen Sie unabhängig, Ihre Unterkünfte sind reserviert und in Ihren Zielorten nehmen Sie dann an geführten Touren teil.
Reiseablauf
Tag 1
Nach der Ankunft in London Teilnahme an der „Hop-on/Hop-off“ Sightseeingtour, außerdem eine Themsefahrt und ein zusätzlicher, begleiteter Spaziergang
Tag 2
Die erste Zugfahrt führt von London in ca. 80 Minuten nach Leamington Spa, wo Ihre Übernachtung geplant ist. Besuchen Sie heute z.B. das berühmte Warwick Castle (nicht inkl.), wo Sie tausendjährige Geschichte hautnah verspüren werden!
Tag 3
Nur 30 Minuten Zugfahrt sind es, bis Sie heute Shakespear‘s Geburtsstadt, Stratford-upon-Avon erreichen werden. Neben dem Geburtshaus sehen Sie New Place, Hall‘s Croft, Anne Hathaway‘s Cottage und Mary Arden‘s Farm.
Cardiff Castle
Dazu nehmen Sie an der bereits für Sie gebuchten„hop-on-hop-off“-Sightseeingtour teil. Inklusive außerdem der Eintritt zu 3 Häusern aus Shakespear‘s Vergangenheit!
Tag 4
Heute genießen Sie eine dreistündige Zugfahrt und fahren nach Cardiff, wo Ihre Übernachtung geplant ist.
Nach dem Einchecken im Hotel besuchen Sie das Schloss Cardiff Castle (Tour mit Audioguide). Optional und fakultativ können Sie dort auch noch an dem festlichen Schlossbanquet am Abend teilnehmen.
Tag 5
Ein ganztägiger Ausflug steht auf dem Programm! Je nach Verfügbarkeit und Wochentag an dem Sie ankommen, beinhaltet diese eine Fahrt zu den Schlössern oder z.B. eine Fahrt unter dem Motto „von keltischen Traditionen bis zu den Legenden von König Arthur.
Übernachtung in Cardiff.
Castle Combe, Ziel des Ausfluges von Bath
Tag 6
Die Zugfahrt geht weiter, Ihr Ziel ist nun die historische, wunderschöne Stadt Bath. Die Stadt entdecken Sie bei einer interessanten „hop-on-hop-off“-Sightseeingtour.
Die Geschichte reicht in die Römerzeit zurück, heute ist Bath eine lebendige Stadt, die durch Architektur aus dem 18. Jahrhundert dominiert wird. Boutiquen, Antiquitätenshops und Kunsthandwerk bestimmen das kommerzielle Bild.
Übernachtung in Bath.
Tag 7
Früh beginnt das ganztägige, geführte Ausflugsprogramm. Viele von Englands historischen Stätten werden Sie besuchen, der Höhepunkt ist vielleicht das magische Stonehenge und der Steinkreis von Avebury.
Sie machen Mittagspause im legendären Countypub vom Lacock National Trust Village (Mahlzeit fakultativ), dessen Wurzeln auf das Jahr 1362 zurück gehen.
Das stille Dorf Cotswold von Castle Combe ist ein traditionelles Weberdorf in einem waldreichen Tal.
Tag 8
Rückfahrt mit dem Zug nach London (ca. 90 Minuten)
Karte der Route der Zugrundreise
Organisierte, aber individuelle Bahn-Rundreisen 2020 (täglicher Beginn möglich, keine Mindestteilnehmerzahl! Preise pro Person im Doppelzimmer/Einzelzimmer mit Frühstück inkl. Ausflugsprogramm und Bahnfahrten. Örtliche Taxifahrten zu den Unterkünften und Sehenswürdigkeiten nicht inklusive)
„Shakespeare‘s Land und das keltische Wales auf Schienen“, 8-tägig (7 Nächte)
Übernachtungen: London - Leamington Spa (2Ü) - Cardiff (2Ü) - Bath (2Ü).
2 Ganztagesausflüge, 5 Sightseeingtouren, insgesamt 4 Eisenbahnfahrten in der Standardklasse sowie Eintritt zum Thema Shakespeare, Cardiff Castle und Museum.
Hotels: einfache Kat. € 1.165,- (EZ € 1.660,-), gehobene Kat. € 1.395,- (EZ € 2.095,-)
Bed&Breakfast und Inn‘s: € 1.095,- (EZ € 1.495,-)
Kinderermäßigung: 1 KInd bei Unterbringung im DZ mit 2 Erw.: 50%
Diese Reise ist grundsätzlich nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir klären dann individuell, inwiefern eine Teilnahme für Sie an dieser Reise möglich ist.
Dampfzugfahrt entlang der Englischen Riviera
Entspannen Sie und genießen Sie die Höhepunkte einer Reise durch Süd-england und Cornwall auf eine ganz besondere Art! Erleben Sie z.B. den Charme eines nostalgischen Dampfzuges entlang der Englischen Riviera und reisen Sie in komfortablen Schnellzügen zu den schönsten Orten und durch atemberaubende Landschaften. Ein pralles, einwöchiges Programm mit vielen Ausflügen, Besichtigungen und Sightseeingtouren erwartet Sie!
Römische Bäder in Bath
Nicht nur den Süden mit den Highlights Stonehenge und der wundervollen Stadt Bath, sondern Eindrücke des ganzen Empire sammeln! Wandeln Sie in Liverpool mit uns auf den Spuren der Beatles, bestaunen Sie den den herrlichen Lake District auf einer kleinen Kreuzfahrt und kommen Sie mit uns bis nach Schottland! Glasgow, die schottischen Highlands und natürlich Edinburgh sind Höhepunkte auf dieser individuelllen Rundreise auf den Schienen Großbritanniens. Ohne Gruppenzwang und dennoch nicht alleine reisen!